PG Gemeinsam unterwegs
Osterkerze

Unsere nächste geplante Aktion ist das Verzieren von Osterkerzen...

Laptop

Mit unserer alljährlichen Ministranten-Adventsfeier haben wir uns am 16.12.2020 online getroffen, um Zeit miteinander zu verbringen und Spiele zu spielen...

Angebote in der Fastenzeit

Liebe Familien!

Fastenzeit? Was soll das? Gerade wegen Corona hat Karlotta überhaupt keine Lust auf Hausaufgabe und Fastenzeit. Doch diese Hausaufgabe ändert einiges…

Kirchenraum Fastenzeit

Der Lernparcours „Kirchenraum entdecken“ zur Erstkommunionvorbereitung ist eröffnet!

Seit 20. Februar 2021 ist die Kirche St. Peter und Paul in Rimpar mit gelben Schildern an wichtigen Orten im Kirchenraum „dekoriert“. Darauf sind kurze Erläuterungen und Anregungen vermerkt und jeweils eine kleine Aufgabe damit verbunden...

Graffiti

Die Fastenzeit ist eine Zeit, zum Wesentlichen im eigenen Leben zurückzufinden. Diese intensive Zeit vor Ostern ist ein Angebot, das wieder mehr in den Blick zu nehmen, was auf dem eigenen Lebensweg bestärkt und ermutigt. Auch in diesem Jahr gibt es in der Fastenzeit eine Reihe von Kreuzwegandachten, die in der Kirche in Maidbronn und in Rimpar angeboten werden...

Herzgraffiti

Liebe Paare,

Sie sind in den letzten Jahren in unserer Pfarreiengemeinschaft "Gemeinsam unterwegs - Rimpar und Maidbronn" getraut worden.
Wir wünschen Ihnen, dass Ihre Liebe Ihnen gerade in den Herausforderungen der Corona-Pandemie Halt geben kann. Bald ist wieder Valentinstag. Vermutlich können Sie ihn nicht so begehen wir sonst gewohnt. Deshalb gibt es hier ein paar Impulse, die durch diesen Tag führen können...

Aufgrund der Corona-Pandemie durfte das Friedenslicht aus Betlehem leider nicht an die Menschen ausgeteilt werden...

Holzfiguren

Dieser Kurs ist ein Angebot für Mütter und Väter von Kindern unter 3 Jahren. Inhalt dieses Onlinekurses sind verschiedene Fragen rund um die Erziehung des Kindes...

Türsegnung

In diesem Jahr lautete das Motto der Sternsingeraktion "Kindern Halt geben - in der Ukraine und weltweit". Es ist uns ein Anliegen, dort zu helfen, wo es uns möglich ist. Aufgrund der Pandemie war es in diesem Jahr nicht möglich, dass die Sternsinger und Sternsingerinnen als Könige und Königinnen verkleidet von Haus zu Haus gehen, um den Segen zu bringen und Spenden zu sammeln.

Sternsinger

Wegen der Corona-Pandemie konnten die Sternsinger in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen, um den Segen zu bringen. Der Maidbronner Pfarrgemeinderat hat deshalb...

Da in diesem Jahr leider die Kindermette nicht stattfinden konnte, gab es als Alternative in Maidbronn den „Weihnachtsgeschichtenweg“ von Heiligabend bis zum 2. Weihnachtsfeiertag. ...

Ministranten

Nachdem die neuen Ministranten Josefine Hümmer, Charlotte Mensch und Lukas Stark von Tamara Fasel eingelernt wurden, fand am 06.12.2020 die feierliche Einführung im Gottesdienst statt...

­