PG Gemeinsam unterwegs

Liebe Familien, liebe Alleinstehende,

am 6. Januar wird es leider nicht möglich sein, dass die
Sternsinger*innen von Haus zu Haus ziehen.
Damit der Schutz und die Gesundheit aller an erster Stelle stehen,
haben wir eine Alternative entwickelt: Segenstütchen....

Darin finden Sie unter anderem ein Stück Kreide bzw. einen
Segensaufkleber, die am vierten Adventssonntag im Gottesdienst
gesegnet wurden.
Sie können pro Haushalt in der Zeit vom 01.- bis zum 06. Januar ein
Tütchen mitnehmen, die in der Kirche zum Abholen bereit liegen.

Programm am 6. Januar:

  • 10.30 Uhr: Gottesdienst
  • 14.00 Uhr: großes, ökumenisches Glockenläuten als Zeichen der Verbundenheit: alle Haushalte sind dazu eingeladen, zu dieser Zeit Ihre Haustüre selbst zu segnen
  • Sternsinger-Andacht

Ihre Spende für die Sternsingeraktion können Sie in diesem Jahr
gerne überweisen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, bar zu
spenden - allerdings nur am 06.01.21. Die Kuverts und Hinweise
hierfür liegen an diesem Tag in der Kirche aus.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und gesegnetes neues Jahr 2021,
mit vielen guten Begegnungen und Momenten, die Sie bestärken
und aufrichten.

Paula Traub (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Sr. Maria Schmitt sf
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

­