PG Gemeinsam unterwegs

Wegen der Corona-Pandemie konnten die Sternsinger in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen, um den Segen zu bringen. Der Maidbronner Pfarrgemeinderat hat deshalb...

vom 01. bis 06.01.2021 liebevoll gestaltete Tütchen in der Kirche bereitgestellt, in denen ein selbst gebastelter Stern, sowie eine gesegnete Kreide oder ein Segensaufkleber war. So hatte jede und jeder die Möglichkeit, die eigene Wohnung oder das eigene Haus selbst zu segnen.
Die Spenden kommen wie in jedem Jahr an Sr. Reginita Schubert zugute, die als Schönstattschwester in Atibaia/Brasilien wirkt.
Am Dreikönigstag trugen die Ministrantinnen und Ministranten Sternsingergewänder und sagten am Ende des Gottesdienstes ihren Spruch auf.

 

­